ARTIKEL DER KATEGORIE: Allgemein


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w007d476/wp-content/themes/usv/category.php on line 12

Erfolgreicher SchiRi-Kurs in Alzenau

Mit 15 Teilnehmern war der SR-Kurs in Alzenau gut gebucht. Das Programm war anspruchsvoll, aber abwechslungsreich; von den Tiefen der Turnierordnung bis zu den Abgründen der Fide-Regeln. Besonders die Diskussion der eingereichten „Streitfälle“ fesselte alle. Zwei RSR verlängerten ihre Lizenz, ebenso ein Teilnehmer seine C-Lizenz. Alle anderen freuten sich darüber, neue Regionale Schiedsrichter (RSR) geworden zu sein.

Das Foto zeigt die Teilnehmer noch in Spannung vor der Prüfung, die jedoch alle schafften (v.l.):

Siegfried Hüttinger (SC Königsspringer Alzenau), Markus Veldkamp (SC Aschaffenburg-Schweinheim), Otto Baumgarten (Alzenau), Wolfgang Ebert (TV Großostheim), Stefan Jelinek (SC 1926 Kahl), Ehrenfried Soter (Alzenau), Martin Kopp (SC 1930 Großwelzheim), Lutz Sittinger (SK 1929 Mainaschaff), Torsten Ludwig (Alzenau), Gerold Hock (Großwelzheim), Pascal Waidelich (SV Kleinheubach), Jonathan Simon (SK 1928 Mömbris), Günther Reichel (SC-SF 1957 Stockstadt), Felix Rachor (Großostheim), Kevin Trapp (Mömbris) und Kursleiter Dr.Harald Bittner (Bad Kissingen/SK 1933 Bad Neustadt).

Foto: Walter Scheer (Reichenberg/SK Mainaschaff), Co-Prüfer

Der erste Kurs für 2020 ist Ende Januar in Schweinfurt angekündigt. –> Ausschreibung

HBi

H. Bittner siegt im Fernschach

Der Akademische Turnerbund (ATB), Dachverband der studentischen Sportverbindungen, hat 2017 Schach in den Kanon seiner Sportarten aufgenommen. Bereits zweimal fand in Würzburg (ATV Alsatia WÜ) die ATB-Meisterschaft (Schnellschach) statt. Nun endete die erstmalig ausgetragene Meisterschaft des ATB im Fernschach.

Hier siegte Dr. Harald Bittner v. 3stein mit 7 Punkten aus 8 Partien vor Dr. H.-J. Hofstetter v. Mattini 6½ (beide ATV WÜ) und M. Turski v. Nickel (Aachen/Hamburg) 3½ P.

Nur für euch zur Info: das „v.“ hinter den Namen steht für „vocatus“ und weist auf den im Verbindungsleben gebrauchten „Biernamen“ hin.

HBi

„Ein Leben ohne Schach ist möglich, aber sinnlos!“

so das Motto unseres Seniorenwarts Wolfgang Max Schmitt aus Burgberg im Allgäu. Der gebürtige Franke aus Bad Neustadt an der Saale ist in der Region vielen bekannt als DJ oder Veranstaltungssprecher, war mehrere Jahre Stadionsprecher beim 1. FC Sonthofen und hat sicherlich schon den einen oder anderen in seiner Tätigkeit als Kontrolleur in Schul- und Linienbussen nach der Fahrkarte gefragt. Schmitt engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen und Organisationen, so war er unter anderem Projektteamleiter im Wirtschaftsforum Blaichach, Beisitzer im BLSV Kreisvorstand Oberallgäu/Kempten und aktiv im Helferkreis Asylbewerber Burgberg. Doch in erster Linie gilt sein Engagement dem Schach: Schmitt ist Schiedsrichter im Deutschen Schachbund Landesverband Bayern, 1. Vorsitzender im Schachschiedsgericht Schwaben, Seniorenwart in Unterfranken, Pressereferent des Bayerischen Schachbundes sowie Stellvertretender Abteilungsleiter, Trainer und Pressewart in der Schachabteilung des ASV Martinszell. Für Martinszell spielt Schmitt in der Ersten Mannschaft, die ab der nächsten Saison in der Kreisliga spielt. In diesem Monat feiert Wolfgang Max Schmitt seinen 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass organisiert er ein internationales Schnellschach-Turnier mit 16 geladenen Gästen aus Österreich und Bayern an 8 Brettern. Es gibt verschiedene Preise und Erinnerungsmedaillen. Aus Unterfranken nehmen teil: Dr. Harald R. Bittner, Dr. Isi Hofstetter und Timo Helm (alle SK 1933 Bad Neustadt) „Es ist nicht schlimm, dass ich nun ein Jahr älter werde, schlimm ist nur, dass ich als Rot-Weißer nun ein Jahr lang ein Sechziger bin!“, scherzt Schmitt, FC Bayern-Fan seit 1965 und als Kind oft beim Training der Bayern an der Säbener Straße.

Wir gratulieren Max herzlich zu seinem runden Festtag und wünschen ihm und den Teilnehmern des Einladungsturniers großen Spaß! Außerdem hoffen wir auf viele weitere Rock meets Chess Austragungen.

KL