ARTIKEL DER KATEGORIE: Allgemein

Meldefrist verlängert

Der Bezirksspielleiter gibt bekannt, dass der Termin für die Abgabe der Mannschafts-Meldelisten (MML) nach USV-TO § 33.2 von Ende Juli auf Ende August (31.8.17, 24 Uhr) verschoben wird. Das Datenblatt sollte aber baldmöglichst aktualisiert werden.
Dies geschieht wie im Vorjahr, um den MML-Termin an den entsprechenden für die bayer. Ligen anzupassen. Dieser Nachtrag wurde nötig, da das Rundschreiben des bayer. Spielleiters erst 3 Wochen nach meinem veröffentlicht wurde.

Abschied

Der Schachclub Aschaffenburg-Schweinheim verabschiedet sich von seinen Schachfreunden Franz Hefter und Gerhard Schlickenrieder, die jetzt von uns gegangen sind. Beide haben über viele Jahre den Schachclub mit ihrer Persönlichkeit mitgeprägt, ihn als aktive und starke Spieler, als Ratgeber und auch als Jugendtrainer unterstützt.

Sie haben sich bis ins hohe Alter die Freude am Schachspiel bewahrt und haben uns noch in der vergangenen Saison in den Verbandsrunden in der zweiten und dritten Mannschaft unterstützt und so manchen Punkt geholt. Nun haben sie ihre letzte Partie beendet.

Wir denken an sie …

… und verabschieden uns.

Schachclub Aschaffenburg-Schweinheim e.V.
(für den Vorstand)
Dr. Holger Bastian

(mehr …)

Chasma ist down

Wegen Umstellung des Hostservers ist (wie schon mal vor 3 Monaten) der Ergebnis/Ligen/Vereinsleiterbereich eingeschränkt.
Die Seiten, für die eine Anmeldung nötig ist, sind zZt nicht zugänglich.
Wer Vereinsmitglieder an/abmelden möchte, schreibt bitte eine eMail mit den Daten an den MitgliederVerwalter Mirco Süß.
Dies gilt ggf. als Nachweis für etwaige Fristen. Der Mitgliederverwalter informiert, sobald das System wieder funktioniert und die Vereine die Meldungen nachtragen können.
HBi

Schachurlaub in Unterfranken – Программа и Описание здесь

Zu Pfingsten bietet sich gleich zweimal die Gelegenheit in Unterfranken Schachurlaub zu machen. Während des Feiertagwochenendes findet das 8. kleine Unterfränkische Schachfestival (KUS) in Bad Königshofen statt. In der Woche danach kann man seinem Hobby beim 27. Schach Open in Schweinfurt frönen.

Falls man sich nicht entscheiden kann, nimmt man am besten an beiden Veranstaltungen teil.

Das Open in Schweinfurt mixt regionale Spielerschaft mit illustren Schachgästen. (mehr …)