ARTIKEL DER KATEGORIE: Vorstand


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w007d476/wp-content/themes/usv/category.php on line 12

Rundschreiben des Schatzmeisters

Um einige bestehende Unklarheiten zu beseitigen möchte ich auf die folgenden wichtigen Punkte hinweisen:

Anmeldung von Mitgliedern

Für die Anmeldung von Mitglliedern (egal ob aktiv oder passiv) fällt eine Gebühr in Höhe von jeweils 3.- Euro an.

Aus Vereinfachungsgründen kann die Gebühr von den Vereinen sofort entrichtet werden. Dies erspart mir einige Arbeit.

Andernfalls teile ich nach Ablauf des Kalenderjahres die angefallenen Gebühren mit. Diese werden dann spätestens mit den Mitgliedsbeiträgen laut § 13 der Satzung fällig.

Die Anmeldung von Jugendlichen, die noch keine 12 Jahre alt sind, ist stets gebührenfrei.

Zuschüsse zur Durchführung von Turnieren

Zuschussanträge sind innerhalb von 6 Monaten nach Ende des Turniers unter Vorlage einer ordentlichen Abrechnung einzureichen. Im begründeten Ausnahmefall kann die Frist verlängert werden.

Die „Richtlinien für Ausrichter von Meisterschaften des USV“ (siehe Ordnungswerke des USV) geben zu Form und Inhalt der Abrechnung Hilfestellung.

Für Fragen zu den o. g. Punkten stehe ich natürlich gern zur Verfügung.

Euer Schatzmeister
Wolfgang Kassubek

Spielberechtigung ab 01.01.2019

Die Spieler welche zum 01.12.2018 angemeldet wurden, haben nach USV TO §2.4d) (3) nun die Spielfreigabe zum 01.01.2019 erhalten.
Bitte prüft Eure Nachgemeldeten dahingehend und meldet euch bei mir, falls ein Spieler in der händischen Arbeit von mir übersehen wurde und noch keine Freigabe hat.

Weiterhin empfiehlt es sich die freien Tage vor dem Jahreswechsel für eine Durchsicht der Mitgliederdaten zu nutzen und ausgetretene Mitglieder abzumelden.

Der Stichtag für den USV und BSB für die Beitragsbemessung ist der 01. Januar. Zur Beachtung: Der BLSV erfasst Eure Mitglieder üblicherweise per Abfrage zum Jahresbeginn noch separat.

Schöne Festtage und einen guten Start ins neue Jahr wünscht

MIVIS-Wart

Mirco Süß

Mitgliederversammlung des USV am 2. März 2019

Der Vorstand des USV hat das Datum der Mitgliederversammlung 2018 festgelegt. Sie findet am Sa, 2. März (ca. 10 Uhr) 2019 in Aschaffenburg statt. Vorgesehen ist das Gasthaus Schwalbenmühle, Strietwaldstraße 1Anträge zur MV sind gem § 28.1 der Satzung acht Wochen vorher, also bis zum 7. Jan. 2019, 24 Uhr schriftlich an den 1. Vorsitzenden des USV, entweder elektronisch oder in gedruckter Form (lt. USV-Satzung 32.2) einzureichen. Die Tagesordnung und die eingereichten Anträge werden spätestens Ende Januar auf der USV-Homepage veröffentlicht.
Die ufr. Meisterschaften werden ab Ostermontag 2019 ebenfalls in Aschaffenburg (Obernau) stattfinden. SK Obernau und SC AB-Schweinheim übernehmen dankenswerterweise die Durchführung.
Dr. Harald R. Bittner, 1. Vors. USV
97688 Bad Kissingen
Poppenrother Str. 31

Jugendleiter erkrankt — Dominik Schwarz neuer Stellvertreter

Wegen einer schweren Erkrankung ist BezirksJugendLeiter (BJL) Heiko Paoli zur Zeit nicht in der Lage, seine Position auszuüben.
Die Aufgaben werden von anderen Schachfreunden übernommen. Mails an Jugendleiter@jugend.ufra-schach.de werden an die Vertreter weiter geleitet. Von Anrufen und Briefsendungen an seine Adresse bitten wir abzusehen.
Um Spieltechnisches kümmern sich wie bisher der JugendSpielleiter Jo Helgert und die Kreisjugendleiter (Kontakt siehe USJ-Vorstandsseite). Organisatorisches und Verwaltungstechnisches bitte an seinen Stellvertreter (s.u.) und/oder an den USV-Vorsitzenden Dr. H. Bittner.
Da der Stellvertreter-Posten bei der USJ seit Jahren verwaist war, wurde es durch die verschärfte Situation dringend nötig, dies zu ändern. Dominik Schwarz aus Kitzingen (SC Prichsenstadt) hat sich bereit erklärt, diese Position zu übernehmen (Herzlichen Dank dafür!). Die Vorstandschaften von USJ (soweit besetzt) und USV haben sich für seine Berufung ausgesprochen, sie ist somit auch formell vollzogen und rechtskräftig. Gratulation!
Die KreisJugendmeisterschaften Rhön/Haßberge und Mitte sind bereits ausgeschrieben, am Untermain (kein KrJL in SpU) übernimmt der Klingenberger Jürgen Wambach heuer die Ausrichtung (Danke!).
Wir wünschen Heiko guten Verlauf und baldige Genesung.
HBittner

Der USV trauert um sein Ehrenmitglied Johannes Teschemacher

Vergangenen Sonntag verstarb der langjährige Funktionär des ufr. Schachverbandes, Johannes Teschemacher an den Folgen einer langwierigen Erkrankung. Der 81-jährige Apotheker aus Stadtlauringen war auch Lokalpolitiker (Kreisrat Schweinfurt) und 32 Jahre im USV-Vorstand, als Schriftführer und stellvertretender Vorsitzender an der Seite von Leonhard A. Walther aktiv. Von 1996 bis 2004 leitete er den Bezirksverband. Für seine langjährigen Verdienste wurde ihm 2004 die Ehrenmitgliedschaft angetragen. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Beisetzung ist am Samstag (1. Sept.) 13:30 Uhr in Stadtlauringen.

(H.Bittner)