Unterfränkischer Schachverband e.V.
Bezirksverband des Bayerischen Schachbundes im Deutschen Schachbund e.V.
und Bayerischen Landessportverband

MENU

Spielpaarungen für neue Saison

Die vorläufigen Startranglisten und Runden sind aufgestellt – Rückmeldungen für etwaig übersehene Losungswunsche bis spätestens 07.08 an den Bezirksspielleiter senden.

„Franken Aktiv“ mit Schach

Die BLSV-Aktion macht seit 2008 jedes Jahr je dreimal Station in den fränkischen Bezirken. Dabei präsentieren sich Sportarten während eines Vormittags wechselnden Schülergruppen. Heuer war auch Münnerstadt unter den Gastgebern. Erstmals beteiligten sich auch Schachspieler an dem Ereignis. Schachfreunde aus Maßbach, Bad Neustadt und Bad Kissingen zeigten Schülern der umliegenden Schulen erste Schritte im königlichen Spiel.

 

Rundschreiben des Bezirksspielleiters 2015

Liebe Schachfreunde,
die Saison 2014-2015 neigt sich dem Ende zu und die Vorbereitungen zur nahenden Saison 2015-2016 sind bereits im Gange.

Mit diesem Rundschreiben möchte ich Sie über die kommende Saison und über Termine hinsichtlich der Mannschaftsmeisterschaften und anderer Turniere des Unterfränkischen Schachverbandes informieren.

Rundschreiben USV 2015-2016

Hans-Jörg Gies
Bezirksspielleiter Unterfranken

Aktualisierung der Vereinsdaten

Wie in jedem Jahr sollten in der mannschaftsspielfreien Zeit bis zum 01.07 die Datensätze wieder überprüft werden. Hierzu sollte (mit Vereinsleiterzugriff auf Chasma) zum einen geprüft werden, dass alle Spieler eine Spielfreigabe erhalten haben, die während der letzten Saison angemeldet wurden. Weiterhin sollte auch wieder die Vereinsliste der DSB DWZ-Datenbank mit der unterfränkischen Mitgliederliste abgeglichen werden. Aufgrund der manuellen Datenübergabe von USV zu BSB/DSB sind hier Fehler die zu höheren Beiträgen führen nie komplett auszuschließen.

Mitglieder­verwalter
Mirco Süß

50 Teilnehmer beim Jubiläums-Open

Harald Golda gewinnt zum 10. Mal!

Bereits zum 25. Male fand das Schweinfurter Open statt; gespielt wurde wie gewohnt von Fronleichnam bis Sonntag. Der 3. Bürgermeister, Herr Karl-Heinz Kauczok, durfte sein Grußwort an 50 Spieler richten! Neben Walpurgisgericht (Fronleichnam in Oberndorf), Volksfest (ab Freitag auf Volksfestplatz) und Wildpark lockten dieses Mal auch sommerliche Temperaturen…

(mehr …)