ARTIKEL ZUM SCHLAGWORT: Mitteilung

Jahresende

Spieler die bis zum 01.12.2015 gemeldet wurden sind nun für das neue Jahr für die Mannschaftspiele freigegeben (Vereinsleiter bitte gegenprüfen, ob was fehlt).

Für die Beitragsrechnungen wird der Mitgliederstand vom 01.01 hergenommen. Bitte Mitgliederliste prüfen (auch gegen die DSB-DWZ-Listen) und bei Unstimmigkeiten melden.

Schöne Festtage!
Mirco Süß

150 Jahre Schachverein Würzburg

Der drittälteste Schachverein Bayerns feiert Geburtstag

Anlässlich seines 150-jährigen Bestehens veranstaltet der „Schachverein Würzburg von 1865“ ein großes, fünftägiges Jubiläumsturnier, ein Würzburg Open, im Felix-Fechenbach-
Haus, welches am Sonntag, 01.11.2015 um 14 Uhr beginnt und am Donnerstag, 05.11.2015. Gegen 15 Uhr mit der Siegerehrung endet. Der Oberbürgermeister der Stadt Würzburg, Herr Christian Schuchardt, hat die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung übernommen. (mehr …)

ufr. Fernschach-Meisterschaft

Die ufr. EM 15/16 steht an.
Beginn: Ende September
Laufzeit: 1½ Jahre,     1,5 x 42 = 63 Tage Turnierurlaub.
BZ: 40 d / 10 Züge, alles über RemoteSchach-Server
11 Starter haben bereits gemeldet; der Titelverteidiger allerdings noch mit Fragezeichen.
Weitere können noch einsteigen; eine baldige Rückmeldung wäre angenehm.
an Fernschachwart Dr. Harald R. Bittner

Erfolgreicher Regio-SchiRi-Kurs

Mit der hohen Beteiligung von fünfzehn Sfr. kam der Kurs zwar nicht ganz an den von Bessenbach (2011 / 18 TN.) heran, zeigte aber das große Interesse an der Regelkunde in den Vereinen der Region. Drei der Teilnehmer waren zur Lizenzverlängerung angetreten, die anderen liefen erstmals mit der B-Lizenz des Regionalen SR (RSR) gleich eine hohe Hürde an. Kursleiter Dr. Harald Bittner (Bad Kissingen, Nat.SR) referierte über die aktuellen Fide-Regeln, wichtige Punkte der Turnierordnung, gab einen Überblick über Turniersysteme und Bedienung der Uhren und natürlich nahmen die von den Teilnehmern zusammengetragenen Streitfälle einen breiten Raum ein. (mehr …)