Unterfränkischer Schachverband e.V.
Bezirksverband des Bayerischen Schachbundes im Deutschen Schachbund e.V.
und Bayerischen Landessportverband

MENU

Spannender Saisonausklang in Bad Neustadt und Rottendorf

Nach dem großen Erfolg des Turnierwochenendes in Bad Neustadt in 2023 anlässlich des 90. Vereinsjubiläums war die Vorfreude groß auf die Neuauflage des Jugend RAPID Turniers am Samstag, den 6.7 und der beiden Unterfränkischen Blitz Meisterschaften am 7.7. Im schönen Saal des Schützenhauses Herschfeld wurden alle Teilnehmer schachlich und verpflegungsseitig bestens betreut.

Die lesenswerten Berichte finden Sie auf der Webseite des SK Bad Neustadt:

Jugend RAPID

Blitz Einzel und Mannschaftsmeisterschaften

Unser langjähriger Seniorenwart und 1. Vorsitzender des SK Bad Neustadt Wolfgang Max Schmitt wurde für seine Verdienste um den Schachsport mit der Ehrennadel in Silber mit Eichenlaub ausgezeichnet.

Das nächste Jubiläumsturnier ließ nicht lange auf sich warten und so richteten die Freunde der Schachabteilung des TSV Rottendorf am 14.7. anlässlich des 155-jährigen Jubiläums des Vereins dieses Jahr die RAPID Mannschaftsmeisterschaften aus. Im großen und freundlichen, vereinseigenen Spielsaal fanden sich insgesamt neun Mannschaften ein, um ihre Kräfte im Schnellschach miteinander zu messen. Es gewann die Mannschaft der Schachfreunde Sailauf mit der Besetzung FM Uwe Kleibel, Magnus Junker, Klaus Oster und Robin Hasenstab vor den Gastgebern TSV Rottendorf und SpVgg Stetten.

Das Foto der Pokalgewinner: links TSV Rottendorf, Mitte SF Sailauf, rechts SpVgg Stetten.

Der Abteilungsleiter Schach des TSV Rottendorf Herr Dr. Reiner Grun organisierte nicht nur federführend das hervorragend ablaufende Turnier, sondern wurde für viele, viele Jahre der ehrenamtlichen Vereinsarbeit vom Unterfränkischen Schachverband mit der Ehrennadel in Gold mit Eichenlaub ausgezeichnet.

Bericht und Bildmaterial: MVE

Der USV trauert um Klaus Link (SK Klingenberg)

Klaus Link war von 2017 bis 2021 Pressewart des USV und bereicherte die Homepage vorher und nachher mit seinem vielgelesenen Artikeln inebesondere zu den UEM und „10 Fragen an…“. Aber nicht nur über die Artikel war Klaus bekannt, sondern auch aufgrund seiner freundlichen, einnehmenden Persönlichkeit auf allen Veranstaltungen – um und ohne Schach – als Teilnehmer beliebt. Seine Verdienste um das Schach wurden 2017 mit der Verdienstnadel in Gold gewürdigt.

Todesanzeige

Erste Infos zur Verbandsrunde 2024-2025 und Rückmeldeformular

Liebe Schachfreunde in Unterfranken,

wir bedanken uns für Eure Geduld, die Vorbereitungen für die Verbandsrunde sind in den letzten Zügen. Weiter unten findet Ihr das Anmeldetool, mit dem die Mitgliedsvereine ihre Mannschaften melden können. Als Vorabinfo hier die geplanten Spieltermine:

Verbandsrunde:                                                  4-er Pokal (noch nicht fixiert)

  • 06.10.24                                                     22.09.24
  • 20.10.24                                                     03.11.24
  • 10.11.24                                                     24.11.24
  • 01.12.24                                                     09.03.25
  • 12.01.25                                                     07.04.25
  • 02.02.25
  • 23.02.25
  • 23.03.25
  • 06.04.25
Rückmeldung Mannschaft bis 01.08
Rückmeldung Meldeliste bis 31.08

Rückmeldeformular

(mehr …)

Noch Plätze frei bei den Blitzmeisterschaften

Am Sonntag, den 7.7.24 finden in Bad Neustadt die Unterfränkischen Blitz Einzel- und Mannschaftsmeisterschaften statt.

Hier die Links zu den Ausschreibungen:

Unterfränkische Blitz Einzelmeisterschaft

Unterfränkische Blitz Mannschaftsmeisterschaft

Voranmeldungen dann bitte direkt an die in der Ausschreibung angegebene E-Mail Adresse blitz@sk-badneustadt.de.

Sie möchten sich vorher nach dem Anmeldestand erkundigen? Die Liste der vorangemeldeten Teilnehmer für die Einzelmeisterschaft ist auf chess-results.com einsehbar:

https://chess-results.com/tnr963200.aspx?lan=0

Wir freuen uns auf einen gelungenen Turniertag mit Ihnen!

MV

Kurzberichte vom Wochenende 15./16.6.24

Nicht nur im Fußball war am letzten Wochenende einiges los, auch im Schachsport fanden zahlreiche Veranstaltungen statt, über die wir in den folgenden Kurzberichten informieren:

Unterfränkische Schnellschachmeisterschaften in Sulzbach am Main – silberne Ehrennadel für Gerold Hock

Junge (jüngster Teilnehmer Jahrgang 2017) und jung gebliebene Schachfreunde trafen sich am Sonntag, den 16.6. in Sulzbach am Main, um den Unterfränkischen Schnellschachmeister auszuspielen. Das mit 34 Teilnehmern familiäre und sehr gut organisierte Turnier wurde anlässlich des 50-jährigen Jubiläums durch den SC Sulzbach ausgerichtet. Die drei Erstplatzierten erreichten alle 6 aus 7 Punkten, so dass am Ende die Feinwertung den Ausschlag gab. Es gewann Tobias Kuhn (SK Klingenberg) vor FM Uwe Kleibel (SF Sailauf) und IM Sergiy Zavgorodniy (SC Aschaffenburg). Alle Rundenergebnisse und Tabellen sind auf chess-results zu finden.

Für seine langjährige Vorstandsarbeit und vorbildliche Verdienste um den Schachsport wurde während der Veranstaltung Schachfreund Gerold Hock (SC Sulzbach) mit der silbernen Ehrennadel mit Eichenlaub geehrt. Vielen Dank für Dein Engagement, Gerold! (mehr …)